Besichtigung des Mercedes Benz Werkes in Bremen und „The Rock“ – Geländewagenparcours

 
 

Wenn Sie schon immer einmal erleben wollten, wie ein Mercedes entsteht, haben Sie bei einer Werksführung in Bremen die Möglichkeit dazu. Sie können live und hautnah sehen, wie die Fachkräfte mit modernster Technik einen Mercedes nach individuellen Wünschen „maßanfertigen“.
Beim Gang durch die Mercedes-Benz Produktionshallen in Bremen begegnen Ihnen die C-Klasse/GLC Modelle, die E-Klasse Coupés und Cabrios sowie der neue EQC mit Elektroantrieb.
Rund um das Werk befindet sich der Geländewagenparcours „The Rock“. Bremens dritthöchste Erhebung begeistert Testfahrerinnen und -fahrer mit 70% Steigung und fulminanten 80% Gefälle. Auf einer Strecke von 936 Metern haben Sie sicher jede Menge Fahrspaß offroad und verbessern unter professioneller Anleitung Ihr Fahrgeschick.

 
 
 
  • Die Werksführungen im Mercedes Benz Werk Bremen finden statt: montags um 12.30 Uhr und 15.30 Uhr, dienstags, mittwochs und donnerstags um 9.00 Uhr, 12.30 Uhr und 15.30 Uhr sowie freitags um 9.00 Uhr, 12.30 Uhr und 14.30 Uhr
  • Preis: 10,00 € pro Person
  • Individuelle Führungen auf Anfrage und nach Vereinbarung
  • Der Geländewagenparcours finden von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt
  • Dauer 20 Minuten mit dem GLC, 50.60 Minuten mit der G-Klasse
  • Preis pro Selbstfahrer im GLC 45 € und in der G-Klasse 119,00 €.

Pro gebuchte Einzelfahrt können während der Fahrt maximal 2 Personen im Fahrzeugfond mitfahren. Ein GLC bzw. eine G-Klasse wird für die Fahrt gestellt.

Dieses Arrangement enthält keine Übernachtung, diese muss zusätzlich ausgewählt werden. Der Service ist nur auf Anfrage und nach Verfügbarkeit buchbar. Wir werden Ihnen die Buchung des Service innerhalb von 24 Stunden erneut bestätigen. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Adresse korrekt ist.